Einen kleinen Moment bitte...
Kontakt
Rückruf
FAQ

Helme

Gegen herabfallende, umfallende und umherfliegende Gegenstände.

Sie fragen sich, ob Sie einen Industrieschutzhelm benötigen oder nicht doch eine Anstoßkappe ausreicht?
Anstoßkappen schützen den Kopf des Trägers bei einem Schlag gegen feststehende Gegenstände. Sie bieten jedoch keinen Schutz gegen pendelnde oder herabfallende Lasten.

Hier kommt der Industrieschutzhelm zum Einsatz, der auf Baustellen oder in anderen Gefahrenbereichen zum Schutz vor herabfallenden Gegenständen oder pendelnden Lasten getragen werden muss.
An den meisten Industrieschutzhelmen können Zubehörteile, wie z.B. Gesichtsschutzschilder oder Kapselgehörschützer, befestigt werden. Diese bieten weiterreichenden, zusätzlichen Schutz.

Die Nutzungsdauer richtet sich einerseits nach dem Material, andererseits nach Art der Nutzung oder thermischen Einflüssen.

Komfort und Bequemlichkeit sind allerdings auch in diesem Bereich der PSA nicht zu vernachlässigen.

ab € 16,45*
* zzgl. gesetzlicher MwSt, zzgl. Versand
Details

Der klassische Schutzhelm im Bauhandwerk

  • Universalgröße, mittels Ratschensystem individuell einstellbar
  • Ergonomisch geformte und höhenverstellbare Innenausstattung
  • Regulierbare Seitenbelüftung serienmäßig
  • Tiefergezogenes Nackenteil und Regenrinne
  • Mit Kinnriemenhalterung
  • Öko-Leder-Schweißband

Varianten anzeigen
Varianten
  • Rot
  • Weiß
  • blau
  • Gelb
  • Grün
ab € 16,45*

Topseller

Industrieschutzhelm Basic
Bauhelm Schuberth
Ihr Berater vor Ort.