MOLDEX Atemschutzmasken

MOLDEX Atemschutzmasken
FFP1 NR D / 20 Stück
REF: 20462892

Robuste Masken mit hohem Tragekomfort

  • ActivForm® – passt sich automatisch allen Gesichtstypen an, kein Nasenbügel notwendig
  • DuraMesh® – hält die Maske in Form
  • Patentiertes Klimaventil® – reduziert Hitze und Feuchtigkeit in der Maske

Menge Stückpreis
bis 5 56,30 € *
ab 6 46,30 € *
ab 12 38,30 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auswahl:

Die bewährten FFP Masken bieten perfekten Schutz und sind daher bestens geeignet für den Umgang... mehr
Produktinformationen "MOLDEX Atemschutzmasken"

Die bewährten FFP Masken bieten perfekten Schutz und sind daher bestens geeignet für den Umgang mit Grob- und Feinstäuben, wie z. B. Zellstoff, Zement, Kohlestaub, Holzstaub und vielen weiteren Stäuben. Durch die Außenstruktur aus DuraMesh® und die ActivForm® bleiben die Masken auch ohne Nasenbügel stabil und in Form. Die Rundumbebänderung ermöglicht leichtes Auf- und Absetzen und passt sich an jede Kopfform an.

Produkteigenschaften im Überblick

Material: Filterschicht, Innenschicht, DuraMesh®: Polypopylen, Ethylen, Vinyl Acetat (EVA)
Bebänderung, Klimaventil®: Naturgummi Farbe: Weiß / Grau

  • Atemschutzmaske FFP1 NR D mit Klimaventil: Schützt vor ungiftigen Stäuben und Aerosolen auf Wasser- und Ölbasis. Beispiel: Umgang mit Grobstäuben. Gewicht nur 16 g/Maske. 4-facher AGW (allgemeiner Grenzwert)
  • Atemschutzmaske FFP2 NR D mit Klimaventil: Schützt vor gesundheitsschädlichen Stäuben, Rauch und Aerosolen auf Wasser- und Ölbasis. Beispiel: Umgang mit Weichholz, Glasfasern, Metall und Kunststoffbearbeitung (außer PVC). Gewicht nur 16 g/Maske. 10-facher AGW
  • Atemschutzmaske FFP3 NR D mit Klimaventil: Schützt vor gesundheitsschädlichen und krebserzeugenden Stäuben, Rauch und Aerosolen auf Wasser- und Ölbasis. Beispiel: Umgang mit Schwermetallen, Hartholz, radioaktiven und biochemischen Stoffen sowie Ölnebel; Schweißarbeiten von Edelstahl. Gewicht nur 17 g/Maske. 30-facher AGW

EN 149:2001 + A1:2009
100 % PVC-frei

REF 20462892
Marke MOLDEX
Norm / Vorschrift EN 149:2001+1:2009
Bezeichnung FFP1 NR D / 20 Stück

Bei Fragen zu unserem Produkt "MOLDEX Atemschutzmasken"

Ihr Berater vor Ort.