Auch die Stärksten brauchen Schutz

Gorillas sind mit bis zu 1,8 Metern die größten Menschenaffen. Gleichzeitig sind sie aber friedlicher und sozialer als alle anderen Affenarten. Sie ernähren sich in freier Wildbahn ausschließlich von Pflanzen und Beeren. In ihrem natürlichen Lebensraum sind sie jedoch einer Vielzahl von Bedrohungen ausgesetzt. Sie werden gejagt, ihr Lebensraum wird zerstört und sie sind Opfer von Krankheiten, die der Mensch überträgt.

 

 

Aus diesen Gründen und weil der Gorilla das Symboltier für unser stärkstes Pflaster ist, unterstützen wir den "Berggorilla und Regenwald Direkthilfe e.V." mit einer Spendenaktion.

 

Symbol für Stärke und Verlässlichkeit

Auf allen unseren Pflasterpackungen finden sich ikonische Tiere, die die Eigenschaften des jeweiligen Pflasters symbolisieren und teilweise auch für die Namensgebung Pate gestanden haben. Für unsere schwarzen, extra starken Weroplast® BlackPower Pflaster haben wir den Gorilla gewählt.

Gleichzeitig stark und unbezwingbar aber auch verlässlich und sozial - wenn man an die Bilder großer Gorilla-Familien in den Bergwäldern Afrikas denkt, fällt es uns leicht, fast menschliche Züge und Verhaltensweisen in ihnen zu erkennen.

 

Gorilladame

 

Wunsch und Wirklichkeit

Doch die sanften Riesen sind in ihrem natürlichen Lebensraum ernsthaft bedroht. Das Überleben außerhalb von Zoo-Gehegen steht auf Messers Schneide. Sie werden als Trophäen oder Nahrungsquelle gejagt. Weitreichende Abholzung und Brandrodungen sowie der Abbau von Bodenschätzen zerstören ihren natürlichen Lebensraum. Auch Kriege und menschliche Krankheiten, die auf Gorillas übertragen werden können, stellen eine große Gefahr für ihr Überleben dar.

 

Spendenaktion für Berggorilla und Regenwald Direkthilfe e. V.

Wir wollen nicht tatenlos zusehen! Um die Gorillas zu schützen, die Ideengeber für unser Symboltier sind und denen wir dadurch auch zum Teil den Erfolg unserer Pflaster verdanken, unterstützt WERO den Berggorilla und Regenwald Direkthilfe e. V. Mit jedem Kauf einer Pflasterpackung unserer extra starken Weroplast® BlackPower Pflaster spenden wir 5 Cent an den Verein.

ErsteHilfeTasche-WERO-SmartBag 

Darüber hinaus möchten wir auch direkt vor Ort unterstützen und haben dazu der Berggorilla und Regenwald Direkthilfe 25 WERO SmartBag Erste Hilfe Taschen übergeben. Wir hoffen, dass sie den Wildhütern und Projektmitarbeitern gute Dienste leisten.

 

Die Arbeit der Berggorilla und Regenwald Direkthilfe 

Der gemeinnützige Verein engagiert sich für den Schutz der Berggorillas und ihres Lebensraumes in Afrika. Er unterstützt durch Spenden die unermüdliche – und manchmal auch gefährliche – Projektarbeit lokaler Initiativen und Hilfsorganisationen. Das Überleben der Berggorillas und der Erhalt ihres Lebensraums haben dabei oberste Priorität.

Das Augenmerk des Vereins gilt dem Überleben besonders bedrohter Gorillapopulationen. Dazu unterstützt er einerseits die Erhaltung von Schutzgebieten und finanziert andererseits regionale Naturschutzorganisationen. Das Spektrum der Aktivitäten reicht von der Ausstattung der Nationalparks und Wildhüter über Wiederbewaldungsprojekte, um den Lebensraum der Gorillas zu erweitern, bis hin zur Unterstützung von Forschungs- und Schulprojekten.

 

Helfen Sie mit

Für jede gekaufte Weroplast® BlackPower Pflasterpackung spenden wir 5 Cent. Egal ob Sie eine 50-teilige Sortimentsschachtel oder lediglich ein Päckchen MiniMix ordern, mit jedem Kauf helfen Sie dabei, das Überleben der Gorillas in Zentral- und Westafrika zu sichern.

Sie können sich natürlich auch direkt an den Berggorilla und Regenwald Direkthilfe e.V. wenden und eigene Formen der Unterstützung finden. Jede Hilfe zählt.

 

Die Weroplast® BlackPower Pflaster und weitere WERO.MED Produkte finden Sie auch im neuen Katalog 2019

Kataloganfoderung-2019

 

Ihr Berater vor Ort.