MOSKINTO® Mückenpflaster – gegen Juckreiz, 24 Stk

24 Stk
// REF: 50057

9,07 €*

Inhalt: 24 Stk (0,38 €* / 1 Stk)

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Stk
Produktinformationen "MOSKINTO® Mückenpflaster – gegen Juckreiz, 24 Stk"

Das Pflaster gegen Mückenstiche – für Arbeit und unterwegs

Mückenpflaster dabei?

Von Frühjahr bis Herbst ist in Europa Mückenzeit - und damit Stichsaison. Wer dann noch beruflich ins Ausland muss, oder plant, unserem tristen Winterwetter in Florida, Südafrika oder auf Bali zu entkommen, wird über das ganze Jahr hinweg von den kleinen Quälgeistern verfolgt. Wenn der Insektenschutz wie Moskitonetze, Fliegengitter oder selbst unser Insektenabwehrspray Aktivin® BiesterStop einmal nicht zur Hand sein sollte, bieten Mückenpflaster wenigstens wirksame Linderung. Für den Außendienst und Geschäftsreisende gehören unsere MOSKINTO® Mückenpflaster daher auf jeden Fall zur Grundausstattung! In der praktischen, kleinen Spenderbox lassen sich die Pflaster immer sauber und trocken transportieren.

MOSKINTO®: Linderung nach Mückenstichen

Juckreiz nach Insektenstichen? Das MOSKINTO® Pflaster bietet die Lösung. Ohne Medikamente und chemische Wirkstoffe wird die Wirkung rein mechanisch erzielt: Das Mückenpflaster hebt die oberste Hautschicht leicht, was den Juckreiz unterbindet und die Schwellung rund um den Stich zurückgehen lässt. MOSKINTO® hilft auch bei Stichen von Bienen, dann aber bitte den Stachel zuvor aus der Stichwunde ziehen. Bei allergischen Reaktionen auf den Insektenstich sollte das Pflaster nicht angewendet werden.

Einfache Anwendung des Mückenpflasters

Das Pflaster von MOSKINTO® wird einfach über den Stich geklebt und kurz angedrückt. Zuvor sollten Sie die Haut um den Stich herum leicht reinigen, um einen besseren Halt zu gewährleisten. Dafür eignen sich beispielsweise unsere Wund- und Hautreinigungstuch Werosalin®. Dank des speziellen Klebers hält das Pflaster ca. 5-7 Tage auf der Haut. Spätestens dann ist der Stich verheilt und das Pflaster löst sich von selbst. MOSKINTO hat bei der Zusammensetzung des Klebstoffes außerdem auf eine hohe Hautverträglichkeit geachtet, um eine zusätzliche Reizung der Haut zu verhindern.

Mückenstiche behandeln

Eine Alternative zum Pflaster bei Insektenstichen ist unser Stichheiler bite away. Mit ihm lässt sich die schmerzende, juckende Einstichstelle ebenfalls behandeln. Zwar nicht mechanisch, sondern durch kurzzeitig induzierte Hitze – aber genauso ungefährlich, wirksam und ohne Chemie.

Technische Details
Anwendungsbereich: Haut
Farbe: beige
Frachtzuschlag: Nein
Markenname: Moskinto®
Material: Textil
Sperrgut: Nein
Verkaufseinheit: Packung
Produktinformationen
Inhalt: 24 Pflaster (2,7 x 2 cm)
Handliche Box für unterwegs
Hautfreundlicher Kleber
Stoppt Juckreiz ohne chemische Wirkstoffe
Auch für Kinder geeignet
5-7 Tage Linderung
Frei von Medikamenten

zubehoerartikel

Werosalin® Wund- und Hautreinigungstuch - 30 Stk
Mengeninhalt: 30 Stk
Reinigt sowohl Wunden als auch unverletzte Haut sanft und zuverlässig. Hinweis Außerhalb der Reichweite von Kindern aufzubewahren. Material 100 % Viskose Ingredients: Kochsalzlösung (NaCl) 0,9% Wandmontage des Wund- und Hautreinigungstuch Werosalin®

Inhalt: 30 Stk (0,41 €* / 1 Stk)

12,28 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Stk

aehnliche_artikel

Stichheiler „bite away“ Modell Cobra
Zur äußerlichen Behandlung von Insektenstichen bzw. -bissen von z. B. Mücken, Bremsen, Wespen, Hornissen, Moskitos Was ist ein Stichheiler? In der Regel beginnt ab März/April die Saison der heimischen Stechmücken. Gerade in der Nähe von Wasser- und Sumpfgebieten ist das Risiko gestochen zu werden besonders hoch. Für Stechmücken ähnlich anziehende Gebiete sind auch Regentonnen, Teiche oder kleine Bäche. Ein Stich geschieht schnell und das unangenehme Jucken sowie Begleiterscheinungen wie Schwellungen und Rötungen setzen meist nach kurzer Zeit schon ein. Nun gibt es einige Hausmittel, die mehr oder weniger helfen und die man im Anwendungsfall auch meist nicht zur Hand hat. Ein Insektenstichheiler ist der praktische Begleiter für unterwegs, das Auto oder den Arbeitsplatz. Aufgrund der handlichen und ergonomischen Form passt der Insektenstichheiler in jede Hostentasche. Der Stichheiler „bite away“ gehört zu den thermischen Stichheilern und wird mit einer eigenen Batterie betrieben. Am unteren Ende des Stichheilers befindet sich eine Kontaktplatte, welche auf eine Temperatur von ca. 50 Grad Celsius erwärmt wird. Eine Anwendung auf der betroffenen Stelle bewirkt, dass sowohl die tierischen als auch die körpereigenen Eiweiße zerfallen. Durch diesen Prozess werden Rötungen und Schwellungen verhindert bzw. verheilen schneller. Die Wärmebehandlung an der Einstichstelle sorgt für eine umgehende Linderung des Juckreizes. Vorteile und Nutzen des bite away Stichheilers Der bite away Stichheiler bietet schnelle Linderung bei Insektenstichen und -bissen. Da er ohne Chemie funktioniert, ist er sicher für die ganze Familie, einschließlich Kinder, Allergiker und Schwangere. Dank seiner ergonomischen Form und der einfachen Bedienung kann der Stichheiler schnell und unkompliziert angewendet werden. Er ist ideal für Outdoor-Aktivitäten wie Camping und Wandern, für Reisen in tropische Regionen sowie für den Einsatz im heimischen Garten. Wie funktioniert ein Insektenstichheiler? Ob bei Stichen und Bissen von Mücken, Bienen, Bremsen, Hornissen oder Wespen – mittels punktueller Wärmeeinwirkung können unangenehme Schwellungen und Juckreiz schnell eingedämmt werden. Die Funktionsweise des Stichheilers ist so genial wie einfach. Die konzentrierte Wärmeeinwirkung (ca. 49–53 °C) an der Einstichstelle führt zur teilweisen Zerlegung der eingebrachten Eiweißmoleküle und zur Unterbindung der Ausschüttung von körpereigenem Histamin. Dies führt zur Reduktion von Schwellung und Juckreiz. Der bite away Stichheiler lässt Sie zwischen zwei Programmen wählen: 1. Programm für Erwachsene (ca. 5 Sekunden Anwendungszeit) 2. Programm für Kinder (ca. 3 Sekunden Anwendungszeit) Die Wirksamkeit wurde in der Studie „Konzentrierte Wärmetherapie bei Insektenstichen: Datenlage und praktische Erwägungen“ nachgewiesen. Technische Details und Qualität Der bite away Stichheiler besteht aus robustem Kunststoff und ist in einer ansprechenden, mehrfarbigen Optik erhältlich. Er wird mit 2 AA-Batterien betrieben, die eine lange Lebensdauer gewährleisten. Der Insektenstichheiler ist so konzipiert, dass er nur auf die gewünschte Temperatur erhitzt und somit keine Verbrennungsgefahr besteht.

45,28 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

Stk
Insektenabwehrspray Aktivin® BiesterStop Plus, 100 ml
Spray zur effektiven Abwehr lästiger Biester von A wie Anophelesmücke bis Z wie Zecke Schützt sofort und zuverlässig bis zu 8 Stunden gegen Mücken und bis zu 4 Stunden gegen Zecken. Sehr gut hautverträglich, daher auch für Kinder ab 3 Jahren geeignet. Anwendung: Die zu schützenden Stellen lückenlos und gleichmäßig mit Aktivin® BiesterStop Plus Insektenabwehr einsprühen. Bei der Anwendung im Gesicht das Produkt zuerst auf die Hand sprühen und dann sorgfältig verteilen. Im Falle gleichzeitiger Verwendung von Kosmetika oder Sonnenschutzmitteln als oberste Schicht auftragen. Bei Wasserkontakt, starkem Schwitzen oder hoher Luftfeuchtigkeit kann die Wirkdauer verkürzt sein. Dann erneut anwenden. Hinweise: Nicht mit offenen Wunden oder Augen in Berührung bringen. Bei Anwendung auf der Kleidung Materialverträglichkeit prüfen. Packung nur völlig restentleert der Wertstoffsammlung zuführen.

Inhalt: 0.1 l (135,70 €* / 1 l)

13,57 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-3 Tage

l
Berater:in vor Ort