WERO Augenspülflasche Modell P 5 gepufferte Lösung, steril

WERO Augenspülflasche Modell P 5 gepufferte Lösung, steril
WERO Augenspülflasche Modell P 5 gepufferte Lösung, steril
     
Mit Wandhalterung / 500 ml
REF: 280066

Zur Sofort-Spülung des Auges bei chemischer Verunreinigung sowie Fremdpartikeln

  • Physiologische Natriumhydrogenphosphatlösung, steril (500 ml)
  • Augenspülflasche entspricht der DIN EN 15 154-4
  • Die gepufferte Lösung neutralisiert Säure- und Laugenspritzer und normalisiert den pH-Wert des Auges
  • Spüldauer ca. 1,5 Minuten
  • Wartungsfrei und ca. 3 Jahre haltbar

28,90 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auswahl:

Eigenschaften: Physiologische Natriumhydrogenphosphatlösung, steril (500 ml)... mehr
Produktinformationen "WERO Augenspülflasche Modell P 5 gepufferte Lösung, steril"

Eigenschaften:

  • Physiologische Natriumhydrogenphosphatlösung, steril (500 ml)
  • Augenspülflasche entspricht der DIN EN 15 154-4
  • Zur Sofort-Spülung bei Fremdpartikeln und chemischer Verunreinigung
  • Die gepufferte Lösung neutralisiert Säure- und Laugenspritzer und normalisiert den pH-Wert des Auges
  • Spüldauer ca. 1,5 Minuten
  • Wartungsfrei und ca. 3 Jahre haltbar

Es erfolgt eine schonende Spülung aus 6-strahligem Duschkopf durch ergonomisch geformten, gut einsehbaren Augenstützring für kontrollierte Spülung des Auges

Anwendung

1. Oberen Verschluss drehen und abnehmen
2. Flasche umdrehen. Bodenteil mit einer kräftigen Drehbewegung solange in eine Richtung drehen, bis am Spülkopf die Flüssigkeit austritt.
3. Flasche mit dem Sprühkopf nach unten auf das Augen aufsetzen und spülen. Falls notwendig, das Auge mit den Fingern geöffnet halten.

Warum gepufferte Lösungen?

Gepufferte Spüllösungen helfen, Säure- oder Laugenspritzer im Auge zu neutralisieren und den pH-Wert im Auge wieder zu normalisieren.
Diese „gepufferten Lösungen“ sind damit um ein Vielfaches wirksamer als Wasser oder rein isotonische Lösungen.
Gepufferte Lösungen sind auch zur neutralisierenden Spülung bei Verätzungen der Haut geeignet.

Augenverletzungen am Arbeitsplatz

Augenverletzungen passieren in allen Arbeitsbereichen und jedes Unternehmen sollte darauf vorbereitet sein, mit einem Augenunfall am Arbeitsplatz konfrontiert zu werden. Denn wenn ein Mitarbeiter sich am Auge verletzt, kann im Zweifelsfall eine schwere Schädigung bzw. Sehverlust die Folge sein. Dies gilt besonders für Arbeitsplätze, an denen Reinigungsmittel, Hydrauliköle, Lösungsmittel, Säuren, Laugen oder andere aggressive Flüssigkeiten oder Stoffe eingesetzt werden. Auch in Arbeitsbereichen, bei denen Fremdkörper wie Späne, Staub oder Schmutzpartikel entstehen, ist immer die Gefahr von Augenverletzungen gegeben. Schnelles und reichliches Spülen verdünnt die Schadstoffe und schwemmt sie aus. Der schnelle Zugang zu einer Augenspülflasche sollte daher gegeben sein.

Denn: Bei Verletzungen am Auge entscheiden mit unter wenige Sekunden darüber, ob das Sehvermögen beeinträchtigt wird oder gar verloren geht!

Achtung!

Bei Splitterverletzungen sollte das Auge nicht gespült, sondern durch einen geeigneten Verband ruhig gestellt werden. Der Verletzte sollte schnellstmöglich einen Augenarzt aufsuchen.

REF 280066
Marke WERO
Augenspüllösung gepufferte Lösung
Produkttyp Augenspülflaschen
Inhalt 500 ml
Inhalt Mit Wandhalterung / 500 ml
Kennzeichnung
  • Nicht wiederverwenden
  • Nicht wiederverwenden

Bei Fragen zu unserem Produkt "WERO Augenspülflasche Modell P 5 gepufferte Lösung, steril"

Ihr Berater vor Ort.