C-ABC Adventure First Aid Pack

1 Pack
// REF: 219301

73,11 €*

Inhalt: 1 Pack

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Pack
Produktinformationen "C-ABC Adventure First Aid Pack"

Das C-ABC Adventure First Aid Pack enthält alle notwendigen Notfallprodukte, um eine Erstversorgung einer starkblutenden Wunde schnell zu gewährleisten. Ebenso ist in der Tasche eine Notfallbeatmungshilfe enthalten, die eine einfache und saubere Mund-zu-Mund- oder Mund-zu-Nase-Beatmung ermöglicht. Der enthaltene Edding ist für die Beschriftung des Tourniquets vorgesehen.

Technische Details
Farbe: schwarz
Frachtzuschlag: Nein
Gewicht: 6,52 kg
Markenname: C-ABC
Material: Textil
Mengeninhalt: 1 Stk
Sperrgut: Nein
Verkaufseinheit: Stück
Produktinformationen
Mit allen notwendigen Notfallprodukten
Erstversorgung starkblutender Wunden
In Zusammenarbeit mit www.c-abc.de
Downloads
Inhaltsverzeichnis 
(PDF, 49 kb)

set_verweise

WERO MED-X® Rettungsdecke
Die WERO MED-X® Rettungsdecke bietet persönlichen Schutz vor Regen, Wind, Hitze und Kälte. Sie wurde aus leichtem, flexiblem Material hergestellt und behält bis zu 90% der Körperwärme. Ebenso reflektiert sie Hitze bei heißem Wetter und kann zur Ausgleichung bei hypothermischen Reaktionen des Körpers eingesetzt werden. Die WERO MED-X® Rettungsdecke ist eine dünne und leichte Decke, die die Körperwärme reflektiert und so den darin eingehüllten Körper bei kaltem Wetter warmhalten kann. Vers.-Nr. 6530-12-376-4884

1,90 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Stk
Einmalhandschuhe WERO DuraLine® Nitril, puderfrei, Gr. L (8 – 9), 4 Stk
Einmalhandschuh für hochinfektiöse Situationen, kurzzeitiger Schutz für Hände und Produkte vor Feuchtigkeit und Schmutz. Für Industrie, Lebensmittelverarbeitung, Erste Hilfe, Rettungswesen.

Inhalt: 4 Stk (1,02 €* / 1 Stk)

4,09 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Stk
edding Permanent-Marker mini marker 0,5
Zum Beschriften von Tourniquets geeignet

2,14 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Stk
Taschenkarte „C-ABC Workshop“
Praktische Taschenkarte, die in keiner Ausstattung fehlen sollte.

2,57 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Stk
WERO Quick Aid Einmal-Notfallbeatmungshilfe
Mit integriertem FFP3 Filter für einen hohen Infektionsschutz. Die Notfallbeatmungshilfe Quick Aid bietet nicht nur einen symbolischen, sondern auch einen tatsächlichen Infektionsschutz. Der Schutz gilt gleichermaßen für Helfer und Patient bei der Mund-zu-Mund wie auch der Mund-zu-Nase Beatmung. Der Atemwiderstand liegt deutlich unter dem zulässigen Wert und ermöglicht so eine effektive Beatmung des Patienten (erfolgreich getestet von Fachleuten wie auch von Laien). Alle wesentlichen Informationen zur Anwendung befinden sich leicht verständlich direkt auf dem Beatmungstuch.

Varianten ab 5,01 €*
Ab
4,63 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Die Emergency Bandage®, das Original - Oliv, 10 cm
Artikelbreite: 10 cm | Grundfarbe: Oliv
WERO ist Exklusiv-Importeur für Deutschland und ÖsterreichZuverlässiger Notfallverband für starke Blutungen Das Original für schnellste Erstversorgung im Notfall Die Emergency Bandage™ vereint Primärversorgung, Druckverband, Sekundärbehandlung und sichere Fixierung in einem Notfallverband für starke Blutungen. Eine schnelle Erste Hilfe bei traumatischen Verletzungen kann so gewährleistet werden. Der sterile Notverband ist für so gut wie jede Verletzung am Körper geeignet. Insbesondere bei Verletzungen im Kopfbereich, im Bereich der Achsel und Leiste ist die Emergency Bandage durch ihre Bauweise der ideale Notverband. Die einfache Handhabung ermöglicht zudem das selbständige Anlegen durch den Verletzten.Es handelt sich hierbei um das Original Produkt von First Care. Emergency Bandage™ oder Israeli Bandage? Zwei Wordings für einen Verband Die Emergency Bandage™, zu Deutsch „Notfallbandage zur taktischen Traumabehandlung“ wird häufig „Israeli Bandage“ genannt. Die Bezeichnung „Israeli Bandage“ ist auf die Entwicklung eines israelischen Sanitäters zurückzuführen.  Dieser konzipierte die Emergency Bandage™ zu Beginn der 90er Jahre nach den Anforderungen moderner Einsatzbedingungen. In welchen Bereichen kommt eine Emergency Bandage zum Einsatz? Militär Katastrophenhilfe Rettungsdienste und medizinische Notfalldienste Ersthelfer und Erste Hilfe Sets Die Vorteile der Emergency Bandage™/ Israeli BandageEine schnelle und effiziente Erst- sowie Sekundärversorgung stark blutender WundenDie Notfallbandage ist sowohl für den Einsatz durch Laien als auch Rettungssanitäter geeignetKann eigenhändig durch den Verletzten angelegt werdenDruckbügel ersetzt separaten Druckkörper und spart somit ZeitSaugfähige Wundauflage, kein Verkleben mit der WundeSicheres und kontrolliertes Abrollen durch durchgenähten FadenFixierung ohne weitere Hilfsmittel möglich Bedeutende Zeit- und Kostenersparnis Wie wende ich eine Emergency Bandage™/ Israeli Bandage an? Die sterile, nicht haftende Wundauflage der Emergency Bandage™ auf die Wunde legenDie erste Bindenlage über die Wunde wickeln, durch den Bügel des Druckapplikators führen und diesen dann mit der Binde zurück über die Wundstelle ziehen.Durch den straffen Zug wird direkter Druck auf die Wundauflage bzw. die Wunde ausgeübt und die Blutung gestoppt. Der Applikator wirkt wie ein Druckpolster. Außerdem erleichtert er gleichzeitig das Bandagieren, da er die Wundauflage und die erste Wicklung sicher fixiert.Die nun folgenden, zusätzlichen Wicklungen schützen die Wundauflage und den Applikator vor äußeren Einflüssen. Die Emergency Bandage™ als Tourniquet Die Emergency Bandage™ ermöglicht dem Verletzten in vielen Fällen das eigenständige Anlegen eines Druckverbands. Auch der Einsatz als Tourniquet zur vollständigen Blutstillung in einer absoluten Notlage ist mit nur einer Hand möglich. Dazu müssen die Bindenwicklungen mehrfach verdreht werden. Woran erkenne ich einen Nachbau? Wie bei den meisten Produkten, die sich auf dem Markt etabliert haben, gibt es auch von der Emergency Bandage™ Nachbauten. Diese haben häufig qualitativ mangelhafte Einzelkomponenten: Der Kunststoff bricht schneller Die Bandage ist weniger elastisch Die Klebstoffhaftung ist ungenügend

8,93 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Stk
TT Tac Pouch Medic - Schwarz
Grundfarbe: Schwarz
Erste-Hilfe-Tasche zum Transport medizinischer Ausrüstung.

27,01 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Stk
Combat Application Tourniquet® (CAT®) - Schwarz
Grundfarbe: Schwarz
WERO ist Exklusiv-Importeur für Deutschland und Österreich CAT® Tourniquet: Qualität, die zählt – das Original! Das Combat Application Tourniquet® oder einfach CAT® ist ein Ein-Hand-Abbindesystem zur schnellen Blutstillung bei lebensbedrohlichen Extremitäten-Blutungen. Welche Vorteile hat ein CAT® Tourniquet? Durch einen individuell verstellbaren Gurt kann das Tourniquet an den meisten Extremitäten angelegt werdenEin robuster, ergonomischer Knebel erleichtert das Greifen und Drehen Das Windesystem (Band mit Knebel) spannt ein frei bewegbares inneres Band, um den Zufluss von arteriellem Blut in die Extremität zu unterbinden Zur Fixierung des Knebels unter einem Klemmhaken braucht es nur einen Handgriff Während des Transports sorgt der Klettverschluss des CAT® für zusätzliche Sicherheit Wie wende ich ein Tourniquet an? Das CAT® Tourniquet ist essenzieller Bestandteil der taktischen Verwundetenversorgung. Es kommt bei Großereignislagen, wie Terroranschlägen, und als erste Maßnahme bei lebensbedrohlichen Blutungen zum Einsatz. Die Anwendung eines Tourniquets sollte geschult werden, jedoch gilt: in einer absoluten Notlage und wenn alle anderen Rettungsmaßnahmen, wie ein Druckverband, keinen Erfolg versprechen, kann jeder ein Tourniquet nutzen. Das Tourniquet lässt sich im Notfall auch einhändig anlegen. 1. Schlagen Sie das CAT® so auf, dass der Gurt eine O-förmige Schlaufe bildet. Legen Sie das CAT® dann oberhalb der Blutung in Richtung des Rumpfes an. Führen Sie dazu die verletzte Extremität durch die O-förmige Schlaufe des Klettbandes. 2. Ziehen Sie den Gurt so fest an, dass nur maximal zwei Fingerspitzen zwischen Tourniquet und Extremität passen. Anschließend die Klettflächen fest miteinander verbinden. 3. Drehen Sie nun den Knebel, bis die Blutung stoppt und der Puls unterhalb der Wundstelle nicht mehr tastbar ist. 4. Sichern Sie den Knebel unter des Klemmhakens. Überprüfen Sie erneut die Blutung und den Puls - erhöhen Sie ggf. den Druck durch weitere Drehung des Knebels. 5. Legen Sie nun das Gurtende über Knebel und Klemmhaken und fixieren Sie beides mit dem Sicherungsklett. Anschließend notieren Sie nach Möglichkeit die Uhrzeit der Anbringung. Woran erkenne ich eine Fälschung? Von diesem Tourniquet existieren viele Kopien. Sie können möglicherweise den nötigen Druck nicht aufbauen, lockern sich beständig oder reißen. Gefährden Sie nicht erneut das Leben, das Sie zu retten versuchen. Bitte legen Sie Wert auf das Original aus sicherer Quelle. Optisch können die Unterschiede zwischen echten und gefälschten Tourniquets geringfügig sein und sind häufig schwer zu erkennen. Teilweise ergeben sich jedoch folgende Anhaltspunkte für einen Nachbau: Rote Spitze außerhalb der USA Keine oder minderwertige Gebrauchsanweisung: Diese ist häufig nicht in deutscher Sprache vorhanden und weißt auch nicht die wichtigsten Daten und Details eines Medizinprodukts, wie beispielsweise den Hersteller, EC-REP oder Importeur, aus. Qualitative Mängel der Fälschungen zeigen sich beispielsweise durch folgende Merkmale:Minderwertige Stäbe, die biegbar sind und unter dem erforderlichen Druck leicht brechen Eine umfangreichere Wicklung kann ein ausreichendes Festziehen zur Blutstillung erschweren oder gar unmöglich machen Eine fehlerhafte Anwendung kann schwerwiegende Folgen bis hin zum Tod haben. Combat Application Tourniquet® in der Betrieblichen Ersten Hilfe „Nach derzeitiger Forschungslage gibt es laut ERC Hinweise darauf, dass der Einsatz von Abbindesystemen (Tourniquets) bei schweren Verletzungen mit starkem Blutverlust sinnvoll sein kann. Hat sich ein Unternehmen entschieden, Abbindesysteme aufgrund der besonderen Gefährdungslage [unter dem Aspekt des Arbeitsschutzes] in die betriebliche Erste Hilfe einzuführen, muss die Anwendung unterwiesen und regelmäßig geübt werden.“ (Quelle: DGUV – Fachbereich Erste Hilfe / Mai 2017)

Varianten ab 36,89 €*
Ab
35,05 €*
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 7 Tagen, Lieferzeit 1-3 Tage

Berater:in vor Ort